Freitag, 6. August 2010

Kaffee und Keks

Hallo Ihr Lieben,

inzwischen bin ich schon rund 12 Tage in Deutschland, aber es fehlt einfach die Zeit. Zu viel gibt es zu organisieren, aber das ist ja normal, bei einem solch riesigen Umzug. Gestern kam
schon die Luftfracht und so habe ich ein paar Stempel und Zubehör wieder bei mir. Der größere Teil liegt aber im Seecontainer und es wird noch sehr lange dauern, bis wir den haben, heul.
Da ich noch nicht wieder zum Stempeln gekommen bin, zeige ich Euch heute wieder meine Porzellanwerke.
Die kleinen Keks-/ Cupcake- Teller mit Tassenplatz sind sehr praktisch. Es hat viel Spass gemacht, sie zu malen, denn sie passen als Set prima zusammen , sind aber nicht identisch,...so wird das Bemalen auch nicht langweilig.
Jetzt freue ich mich auf Eure Kommentare und wünsche allen ein schönes WE,
Eure Nadja

Kommentare:

  1. Hallo Nadja,

    herzlich Willkommen zu Hause.
    Deine Porzellanwerke sind absolut klasse, da würde sich jeder drüber freuen und da macht das Kaffee trinken doch richtig Spaß.
    Ich wünsche Dir für alles was in nächster Zeit auf Dich zukommt starke Nerven, irgendwann habt ihr es geschafft und Du kannst Dich entspannt zurücklehnen.

    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. ohhhhhhhhhhhhh...wie schön....
    also ich nehme sie alle ;O)
    Lasse Dir liebe Grüße hier und drücke die Daumen das Du nicht so lange auf Deine Sachen warten musst...LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja,
    willkommen zurück in Deutschland.
    Meine Freundin ist gerade für mindestens 3 Jahre nach Amerika *heul*
    Du hast sicherlich viel Stress gehabt, denn so ein Umzug alleine ist ja schon immer heftig, aber auch noch auf die rieige Distanz und mit den Seecontainern, die ewig brauchen....
    Ich wünsche dir, dass die Sachen ganz schnell bei euch eintreffen, dann wird erst mal alles gesichtet und gerichtet, wenn du dann mit allem Drum und Dran wieder ganz hier bist, kannst du dich wohlig entspannen und wieder ganz viel basteln.
    Deine Porzellansets sehen übrigens ganz klasse aus und schmücken wohl jeden Frühstückstisch schon beim Anblick mit richtig guter Laune.
    Alles Gute für dich wünscht
    Sanny

    AntwortenLöschen
  4. Bin total hin und weg von den Frühstücksets. Einfach toll. Über sowas würd sich jeder freuen.
    lg und starke Nerven für den restlichen Umzug
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Deine Werke sind einfach der Hammer. Sehen alle vier super aus. Ich wünsche Dir starke Nerven für den weiteren Umzugsstreß.
    LG Peti

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebe Nadja!!!

    Schön wieder von dir zu lesen und auch wieder deine tollen Porzellan-Werke zu bestaunen.

    Ich drück dir auch ganz feste die Daumen, dass du bald wieder Land siehst und natürlich, dass deine Sachen bald wieder ankommen. Diese Woche schreibe ich dir noch eine *I-Mehl* - fest versprochen!!!

    Ich drück dich ganz dolle -

    Deine Annette

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal herzlich willkommen zurück in Deutschland. Hoffentlich bekommst du deine Sachen doch ganz schnell wieder zurück.
    Die Sets sehen total schön aus. Ich wüsste garnicht, welche Farbe ich wählen sollte. Ich finde alles Farben total schön.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  8. Deine Sets sind einmalig schön, wundervolle Arbeit.
    Und - willkommen zurück in Deutschland!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Deine Sets ganz toll.Die Farben sind sehr schön gewählt.Das Motiv passt auch wunderbar zur Form des Porzellans.

    Viele Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen