Freitag, 30. September 2011

Hänglar- Side- Step- Karte

Moin, moin Euch allen,
die letzten Tage war es einfach zu schön, als dass man im Hause am Basteln sein sollte. Dementsprechend habe ich auch nichts eingestellt. Ich war zwar trotzdem fleissig und hatte einiges gestempelt, aber dazu verrate ich am Montag mehr. Heute zeige ich aber nur einen kleinen Post. Den Hänglar- Abdruck habe ich vor langer Zeit bekommen und in herbstlichen Farben coloriert. Besonders gefällt mir die Art, den süßen Hund zu colorieren. Das habe ich schon bei Daggi und später bei der lieben Annette alias "Funny" bewundert.Wie immer freue ich mich natürlich über liebe Kommentare und wünsche allen ein sonniges Spätsommerwochenende,
Eure Nadja

Sonntag, 18. September 2011

Stamp with fun- Challenge 129- Alles geht-

Hallo und guten Morgen Euch allen,

schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Heute möchte ich Euch meinen zweiten Beitrag als Gastdesignerin für Stamp with Fun zeigen. http://http//stampwithfun.blogspot.com/ Das Thema zur Challenge 129 lautet -Alles geht-

Ich habe mich für die Tilda mit Jolly Roger entschieden, die ich aber etwas abgewandelt habe. Passend zum Spruch habe ich auf der Fahne den Totenkopf gegen eine Rose ausgetauscht und das, was eigentlich eine Papierrolle in der anderen Hand darstellen soll, wie eine Rose coloriert.Wie immer freue ich mich natürlich über nette Kommentare und wünsche einen guten Start in die neue Woche,

Eure Nadja

Geschenkeset- Glück, Gesundheit und Sicherheit

Einen wunderschönen Sonntag Euch allen,
gestern war ich bei meiner Nachbarin eingeladen. Nachdem ich lange überlegt habe, was ich ihr wohl schenken könnte, dachte ich, dass auch die Menschen, die eigentlich fast alles haben, ein paar Dinge in jedem Fall gebrauchen können. Genaugenommen sind das Glück, Gesundheit und Sicherheit. Symbolisch dazu, habe ich ein paar Geschenke ausgewählt und entsprechend verpackt. Hier seht Ihr das Geschenk, wie es von mir überreicht wurde:Das Kärtchen ( Blumen und Hintergrundpapier alles selbstgemacht ):Dazu gab es eine Faltbox, die mit selbstgemachten Buttertrüffeln in Form von Golfbällen gefüllt wurde. Frei nach dem Motto: Schokolade enthält Endorphine, und Endorphine sind die Glückshormone schlechthin... Meine Nachbarin ist übrigens Golferin. Eine supertolle Anleitung für die Faltbox findet Ihr bei der lieben Andrea. Hier der Link: http://http//mumanleitungen.blogspot.com/search/label/Faltkartenbox%20mit%20Deckel Weiterhin gab es in rosa Papier verpackt das Buch von E.v. Hirschhausen: Glück kommt selten allein. Sehr humorvoll geschrieben und zu empfehlen. Am Geschenkpapier hängt zusätzlich ein "Taschenaufhänger" ( Thema "Sicherheit" ), damit Frau, ob im Restaurant oder Cafe, entspannt genießen kann und ihre Handtasche sicher im Blick behält. Detailansicht des kleinen Tags am Buchgeschenk:Zum Thema Gesundheit und Entspannung gab es eine Luxusbadekugel in Muffinform ( in der Milchbox verpackt ) und ein Tütchen Massageöl.
Alles in allem kam unser Geschenk sehr gut an, und jetzt bin ich auf Eure Kommentare gespannt. Euch Allen ein schönes Restwochenende,Eure Nadja

Montag, 5. September 2011

Stamp with fun- Challenge 127 -Herbst-



Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich aus dem Urlaub zurück bin, möchte ich Euch heute meinen Beitrag als Gastdesignerin bei Stamp with Fun http://http//stampwithfun.blogspot.com/ vorstellen.

Als ich im Juli gefragt wurde, ob ich nicht etwas basteln könnte, habe ich mich sehr gefreut und gleich zugesagt. Ich hoffe, dass Euch mein Werk gefällt. Das Thema lautet "Herbst" und ich habe mir dazu eine Treppenkarte als Szene überlegt, die im Wesentlichen aus Magnolias besteht. Die letzte Treppenstufe im Hintergrund hat die Form eines Ahornblattes und darauf habe ich neben den großen Magnoliabaum ( natürlich mit Herbstlaub- Coloration ) eine kleine Hintergrundlandschaft sowohl gemalt als auch gestempelt. Die Fliepies im Vordergund sind Pilze aus einer uralten Magnolia- Kollektion, die ich mit den Fliepi-Punkten und ein wenig doodeln aufgepeppt habe.Nun bin ich aber gespannt, auf Eure Kommentare und natürlich Eure Kreationen zum Challenge- Thema.


Liebe Grüsse,

Nadja