Mittwoch, 28. November 2012

Spa- Massnahme

Hallo Ihr Lieben,

nein, ich habe mich nicht verschrieben, es ist keine Spar-, sondern eine Spa- Massnahme. Wir Nachbarn waren vergangenes WE zum 40. eines Nachbarn und Freundes eingeladen. Da wir alle inzwischen so viel haben, lag es nahe, das zu verschenken, wovon wir alle zu wenig haben." Zeit zu Zweit im Spa." Passend zum gekauften Gutschein habe ich demnach die Easel- Karte gewerkelt, die ich Euch heute zeigen möchte. Für den Holzfussboden habe ich übrigens einen Holzstrukturstempel genommen, alles holzfarben coloriert und in Streifen geschnitten. Danach habe ich die streifen quasi neu verlegt, damit ich dem ganzen eine perspektivische Ansicht geben konnte. Die hintere "Tapete ist ein embosster und dann angeschliffener Cardstock und die seitliche "Tapete" ist mit Streifen bestempelt und dann auch perspektivisch angeschnitten und aufgeklebt.
Sowohl bei den Nachbarn, die unterschrieben habe, als auch beim Beschenkten kam die karte unglaublich gut an. Wie findet ihr sie denn?



Seid lieb gegrüßt, Eure Nadja

Kommentare:

  1. Liebe Nadja,

    die Karte ist so Klasse geworden, einfach nur genial!!!

    Herzliche Grüße -

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Absolut genial!! Ich sitze hier und lächle von
    einem Ohr zum anderen....total cool!!!! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist ein Traum! Kann ich mir gut vorstellen, dass sie super ankam!
    LG
    Ilonka

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte ist hammerstark! Kein Wunder, dass die gut angekommen ist!
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    was für eine megacoole Karte... hammerstark. Von wem sind die Stempel? Die muss ich haben!
    Wäre nett, wenn Du mir antworten würdest.
    Lg-Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    danke für den lieben Kommentar. Die Stempel sind von Vilda. Leider kann ich Dir nicht die genauere Bezeichnung nennen.

    Lieber Gruß, Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe ja solche Art von Karten! Deine gefällt mir deshalb ausgesprochen gut!
    Eine kleine Frage: wie hast Du den Schriftzug unten gemacht, also dieses Schriftband??


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hippe,

      das Banner unten ist von einer Tim Holtz- Stanze und ich habe einen Clearstampschriftzug leicht gebogen auf den Acrylblock gebracht, um ihn aufzustempeln. Der obere Schriftzug ist aus einzelnen Buchstaben zum Wort zusammengesetzt.

      Lieber Gruß, Nadja

      Löschen