Montag, 30. Januar 2012

Sketch 146- Stamp with fun- Challenge

Hallöle,

es ist Montag, Zeit für Stamp with fun . Andrea hat wieder einen tollen Sketch, und da der Januar mitten im Winter ist, hat sich das süße Magnolia- Mädel warm eingepackt. Beim roten Hintergrundpapier habe ich einen meiner ersten Stanpendous- Clearstamps herausgekramt und das Ganze mit einem gestempelten Hintergrund mit den recht neuen Clearstamps von WOJ kombiniert. Gefällt Euch die Karte?Link

Lieber Gruß, Nadja

Montag, 23. Januar 2012

Eine nostalgisches Karusell- Stamp with fun- Challenge 145- Vintage




Hallihallo,

wir haben es schon wieder Montag und es gibt ein tolles Thema bei Stamp with fun: Vintage!!!!
Was gibt es denn "vintitschigeres" als ein Nostalgie- Karusell? Ich habe auf ein paar Blogs bereits tolle Karusells gesehen, aber am Ende doch meine Eigenes entworfen. Was den Bodenteil anbelangt, war´s auch nicht so schwer, denn ich habe eine verbrauchte Schleifenbandrolle als Basis benutzt. Lediglich die Konstruktion des Daches war etwas langwierig, da die Proportionen stimmen mussten. Das "Notenpapier" ist selbst bestempelt, mit hellblauer Stempelfarbe etwas hier und da gewischt und dann mit Distress Stain "Picket Fence" überstrichen. Ich finde es gibt durch das "stainen" mit Weiß einen tollen Chalk-Effekt, wie bei auf "Vintage"- getrimmten Designpapieren. Das Papier mit hellblauem Streifen ist übrigens billigstes Papier aus dem gelb- blauen Möbelhaus, wie man es in der Kinderabteilung in einem Paket mit verschiedenen Designs findet. Ansonsten sind alle Blümchen und Embellishments selbst gewerkelt.
Übrigens: Meine Schwester ist Reiterin und braucht für Ihre Reitbeteiligung immer etwas "Kohle". Für Sie war das gute Stück gedacht, bestückt mit dazwischen gesteckten Scheinchen. Sie war begeistert, ich ein wenig Stolz und nun bin ich gespant, was Ihr meint.

Liebe Grüße,
Nadja

P.S.: Sorry, für den langen Text!


Mittwoch, 18. Januar 2012

Vintage- Karte


Hallo Ihr Lieben,

es ist schon eine Weile her, dass diese Karte verschenkt wurde, aber ich habe ganz vergessen, sie einzustellen. Ich wollte gerne in ganz zarten Tönen, das süße Mädel in Szene setzen.Dafür habe ich nach der Weihnachtskartenzeit endlich ´mal wieder zu meinen SU- Blossom- Stempeln gegriffen. Ich mag einfach die Hintergründe mit den tollen Rosen, die man in der Two- Step- Technik stempelt. Kombiniert habe ich diesen Stempel mit einem Punktehintergrund. Ansonsten habe ich mit selbstgebastelten Blumen, gestanzten Blumenblättern und ganz viel Glitzer auch nicht gegeizt.
Wenn Euch die Karte gefällt oder Ihr Anmerkungen habt, würde ich mich über liebe Kommentare natürlich freuen.

Seid lieb gegrüßt,
Eure Nadja

Montag, 16. Januar 2012

-Stamp with fun Challenge 144-

Moin,moin,

es ist wieder Montag: Zeit für eine Stamp with fun- Challenge.Tina46 hat uns einen tollen Sketch zur Verfügung gestellt. Auch wenn ich nicht an Blümchen und Schleife gespart habe, denke ich, dass man den Grundaufbau noch erkennen kann. Gespannt bin ich, auf Eure Kreationen!!!

Danke für´s Vorbeischauen,
Eure Nadja

Montag, 9. Januar 2012

Stamp with fun- Challenge 143- Kalender

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht! Bei Stamp with fun haben wir eine kleine Weihnachtspause eingelegt. Diese ist ab nun vorüber und so möchte ich Euch meinen Beitrag zum Thema "Kalender" vorstellen. Ich hatte eine Menge Ideen dazu, aber wegen diverser anderer Projekte keine Zeit diese umzusetzen. Deshalb habe ich gedacht, ich starte einen Geburtstagskalender mit dem Monat "Januar", und ergänze monatlich ein Blatt. Natürlich werde ich jeden Monat das neue Blatt zeigen und kann am Ende des Jahres das Gesamtwerk vorstellen. Für den Januar habe ich erneut eine "No Black Lines"- Coloration gemacht, und zwar bei dem Mädel und den Tannen. Das HG- Blatt habe ich farblich passend bestempelt.
Jetzt freue ich mich natürlich darauf, Eure Meinung zu hören.Link

Seid lieb gegrüßt,
Eure Nadja