Dienstag, 22. April 2014

Box mit Irisblüten, Challenge 275 -Cute, Niedlich-

Einen wunderschönen guten Morgen,

hoffentlich habt Uhr Euch an den Ostertagen etwas  erholen können!?
Am heutigen Dienstag laden wir Euch wieder ein, bei EAC teilzunehmen. Als Thema haben wir diese Woche: Cute/ Niedlich.

Mein DT- Werk dafür ist eine recht große Geschenkebox, mit dem EPB aus 12x12- Cardstock hergestellt. Dekoriert habe ich die Box mit einer "niedlichen" Tilda und ganz vielen selbstgestalteteten Papierblumen, u.a. zwei blauen Bartiris.

Hier muss ich nun ´mal etwas ausholen. Circa 5 Jahre ist es nämlich inzwischen her, dass ich mir eine große Jumbostanze zur Herstellung einer "Iris"  gegönnt hatte, kein deutscher Shop! Als diese ankam, gab es überhaupt keine Anleitung, wie die Einzelteile zusammenzusetzen wären, und ich hatte, ehrlich gesagt, wenig Phantasie, wie es gehen könnte.
 Iris / Violet
Ich fragte beim Shop nach und man sagte mir, es gäbe separat ein Booklet zu kaufen, indem alles Schritt für Schritt erklärt sei. Da wir damals in Argentinien lebten,konnte ich nicht ´mal so eben noch ein Buch dazubestellen, bei den Portokosten dorthin. Außerdem fand ich es merkwürdig, ein Produkt und separat die Anleitung zu verkaufen und das ohne entsprechenden Hinweis. Als ich die Designerin der Stanze selbst anschrieb, gab es auch keine andere Auskunft und leider, leider gab es bis dato rein gar nichts dazu im Internet, nirgendwo!!!!
Vorgestern habe ich aber entdeckt, dass Spellbinder eine Stanze "Create an Iris" herausgebracht hat und tatsächlich sind es fast identische Stanzteile. Da hierzu inzwischen ein Video existiert, darf ich Euch nun endlich eine selbstgestanzte blaue Iris mit meiner "alten " Stanze zeigen. Danke Spellbinder!!!! Und entschuldigt, dass ich an dieser Stelle meinem Ärger über das Produkt ablassen musste. Habt Ihr so etwas auch schon gehabt?

Habt einen  schöne Woche,
Eure Nadja

P.S.: Mit diesem Werk nehme ich hier teil:

Kommentare:

  1. Boah Nadja was für eine wunderschöne Arbeit !!!
    Evtl. magst sie ja auch bei BMC einstellen ???
    Was ein Glück hatte ich bisher noch nie solche Stanzen, wie schön das du nun eine günstige Anleitung bekommen hast - deine Blüten sehen klasse aus !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    'Ende gut - alles gut' könnte man sagen; aber ich fühle mit dir mit, welche Enttäuschung du erleben musstest, als die Handstanze ohne Anleitung bei dir eintraf (noch dazu über einen so langen Reiseweg und mit großer Wartezeit). Doch die Wartezeit verlängerte sich noch mehr und keine Hilfe war weit und breit in Sicht. Das hätte viele andere begeisterte Bastelherzen genauso frustriert. Besonders, da alle deine Bemühungen zum Scheitern verurteilt schienen, doch noch an eine ordentliche Anleitung für die Handstanze zu kommen.
    Doch wie immer zahlt es sich auch hier aus, Geduld zu haben und weiter zu suchen. Du hast sie in ähnlicher Form bei Spellbinders gefunden und kannst jetzt endlich mit deiner tollen Stanze loslegen.
    Und was du uns aus deinen ersten Werken mit der Stanze zeigst, ist einfach umwerfend schön. Ein wunderbarer Blütenschmuck hast du für die tolle EPB-Box gezaubert. Und der Blütenschmuck wiederum schmeichelt der niedlichen Tilda, die du in dem herrlichen Ornament-Oval toll in Szene gesetzt hast.
    Du liest es bereits aus meinen Zeilen: Ich bin begeistert!
    Und so freue ich mich natürlich sehr, dass du deine zauberhafte Box samt Blüten auch in der Lieblingswerke-Galerie der 'TOP 1 des Monats' präsentierst und deine Erlebnisse mit uns teilst. Herzlichen Dank und viele liebe Grüße
    - bis zur nächsten Runde ?! Würde mich sehr freuen! -#
    Momo

    AntwortenLöschen