Donnerstag, 29. Januar 2015

Renke meets SU

Hallo zusammen,

bin schwer verliebt...in die schönen Stempel von Alexandra Renke.
Manche Stempel, finde ich, haben es einfach verdient, alleine im Fokus zu stehen. Und so erging es mir mit diesem Kussmund. Egal, ob für den Valentinsschatz oder eine liebe Freundin,...
Ach, ich habe schon so viele andere Ideen...aber seht  ´mal, was ich eben auf die Schnelle gewerkelt hatte. Kleiner SU- Spruch und Herzprägeform, fertig! Beispiel zwei ist eine gaaaanz schmale Schachtel mit kleinen Herzchen als Hinterrgund in Savanne aufgestempelt,und dem Kussmund als Hingucker. Das rote Fädchen gibt für meinen Geschmack noch den richtigen Farbtupfer, aber ansonsten wirkt das Motiv.


Mit kreativen Grüßen,
Eure Nadja

Anleitung zur Schleifchenbox

Hallo zusammen,

wie beim Bloghop vom Dienstag versprochen, schiebe ich die Anleitung für die kleine Schleifenbox heute nach.
Das besondere an dieser Box ist, dass sie aus einem Sondermaß gefertigt ist. Soll heißen, Ihr findet die Maße nicht auf dem Gift Box Punch Board.


Ihr benötigt:
Cardstock oder Designpapier im Zuschnitt 5 x 5 Inch
Gift Box Punch Board
Eckenabrunder
Kleber

1)
Legt Euer Designpapier bzw. den Cardstock vor Euch hin. Falls Ihr das Papier bestempeln wollt, wie ich es in meinem Beispiel getan habe, solltet Ihr das vor dem Falzen und Punchen machen.
2)
Im Grunde geht Ihr vor, wie es auf der Stanztafel angegeben ist. Bei Eurem 5x 5 Inch- Zuschnitt nutzt Ihr die L- Startlinie Eures Falzbrettes. Allerdings dürft Ihr nicht die Diagonale  falzen!!!! Habt Ihr an allen Seiten gefalzt und alles gepuncht, wie auf der Stanztafel angegeben, könnt Ihr Euch nun den Diagonalen widmen. Dafür müsst Ihr Euch eine beliebige Diagonale aussuchen und sie an Eurem Kreuzungspunkt ausrichten. Falzt die Diagonalfalz bis an Euren Schnittpunkt. Da ich drei Laschen wie bei einem Kuvert mit Kleber verschließen wollte, habe ich die Laschen mit einem Eckenrunder gestanzt.
Euer gefalztes und gestanztes Papier sollte folgendermaßen aussehen:
Anmerkung:
Genausogut könntet Ihr aber den Reverse Punch Eurer Stanztafel nutzen und die Box ohne Kleber an den Laschen ineinanderhaken, wie es beim Gift Box Punchboard eigentlich vorgesehen ist.

3)
Falzt alle Anteile ordentlich nach und schneidet die oberen Laschen,wie auf dem Bild unten zu sehen ist, ein. Entfernt dabei mit einer Schere das untere Dreieck der Lasche, damit sich die Box später leichter Öffnen und Schießen lässt.
4)
Klebt beim Boxenboden zunächst nur die beiden "oberen" Dreiecke, wie es im Bild zu sehen ist und drück alles gut an, bis es hält.

5)
Jetzt wird die Box vollständig geklebt, und zwar  Diagonalfalz, sowie Seiten und Bodenteil.


Ich hoffe, mit Bild ist alles klarer.

6)
Der Deckel lässt sich auf diese Weise wunderbar verschließen und ihr könnt Eure Box nach Belieben verzieren. In meinem Beispiel ziert u.a. eine kleine Schleife den Deckel.


Ich hoffe, es war einigermaßen verständlich. Viel Spaß beim Nacharbeiten und kreative Grüße,
Eure Nadja

Dienstag, 27. Januar 2015

Very Vintage- Streichholzscachtel zur EAC-Challenge 309

Hallo,

schon zum zweiten Male an diesem Tag poste ich etwas...Diese Woche ist nämlich das Thema "Streichholzschachtel/ Matchbox" bei EAC auf dem Plan.

Dafür habe ich seit langem Mal wieder mein Envelope Punch Board benutzt und gleich eine doppelte Schachtel gewerkelt.Damit das ganze so schön Vintage herüberkommt, habe ich mir das Stempelglede- Blumenarrangement zum Colorieren vorgeknöpft.

Aber seht selbst:




Habt eine schöne Woche und lasst Euch die Laune nicht durch das Regenwetter vermiesen,
Eure Nadja


Blog Hop vom Stempelzeitkreativteam

Hallo zusammen,

willkommen bei meinem ersten Bloghop im Stempelzeitkreativteam.  


Wenn Ihr nicht bei mir in den Blog Hop eingestiegen seid, kommt Ihr sicher von UrsulaC.

Zeigen möchte ich Euch heute eine kleine Schachtel, die ich mit dem Falzbrett für Geschenkeboxen erstellt habe. Allerdings habe ich die Box an drei Seiten geklebt. Damit man die Schachtel oben öffnen und schließen kann, habe ich die beiden Laschenseiten des Deckels eingeschnitten und gekürzt. So kann man ganz einfach den Deckel öffnen und schließen. Aus dem neuen Frühjahr- Sommerkatalog kamen außerdem das traumhaft schöne Set "Painted Petals", (in Jade und Farngrün gestempelt, Blütenmitten mit gelben Marker akzentuiert) zum Einsatz und die schöne Elementstanze "Schleife". Eine präzise Anleitung folgt am Donerstag, versprochen!!!Huscht also einfach nochmal vorbei.


Jetzt geht es bei Helke weiter. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Blog Hop des Stempelzeitkreativteams und ganz viel kreativen Input.

Hier findet Ihr die Liste aller Blog Hop-Teilnehmer:

http://designmitpapier.wordpress.com  Helke
http://stampupyourlife.com  Anna
http://adpkreativ.com Astrid
http://stempelzeit.com Ilonka
http://www.alexartdiary.blogspot.de Alexandra
http://stempeln-in-aachen.de Sabine
http://www.papierinsel.blogspot.de Danja
http://scrapylala.blogspot.de Sabine aus Monheim
http://stampingmoments.wordpress.com Christine
http://geraldinetibbe.blogspot.de Gèraldine
http://www.stempelplezier.nl Eefje
http://www.stempelzeitkreativteam.de Stempelzeitkreativteam
http://papierspass.blogspot.de Miriam
http://www.papierauszeit13.blogspot.de Ulla
http://melaniestempelt.wordpress.com Melanie
http://kreativ-nicole.blogspot.de Nicole
http://stempelstunde.blogspot.de Ingrid
http://laileth.blogspot.de Steffi
http://kreative-seite.blogspot.de Konstanze
http://stiftundstempel.wordpress.com Ursula aus Leverkusen
http://nadjasstempelkreationen.blogspot.de Nadja



Kreative Grüße wünscht Euch,
Eure Nadja

Sonntag, 25. Januar 2015

BlogHop am 27.01.2015







Am 27.01.2015 haben wir einen  BlogHop des Stempelzeitkreativteams!!! Schaut ´mal vorbei, denn es wird viele kreative Ideen geben!

Liebe Grüße,
Eure Nadja

Dienstag, 13. Januar 2015

Geburtstagsballon mit Schleife, Challenge 307 -Envelope-

Moin zusammen,

obwohl das neue Jahr gerade angefangen hat, ist hier im Kölner Raum schon wieder alles auf das Thema "Karneval" eingestellt. Vermutlich deshalb hat mich bein dieswöchigen EAC-Thema "Envelope", der Ballon aus dem neuen Stampin ´up-Set "Wir feiern"  so inspiriert. Es gibt dazu tolle passende Stanzen und überhaupt, finde ich, gehen Ballons immer. Neu ist auch eine Handstanze für Schleifen. Super, wenn man eine süße, schnelle Schleife braucht.
Das Innenleben des Umschlag,s ist  direkt ein weiteres SU-Set aus dem neuen Frühjahrs- Sommerkatalog. Es nennt sich "Painted Petals".
Hier also mein Umschlag, den ich mit dem Envelope Punch Board hergestellt habe, dazu unten die Karte:
Lieber Gruß ins www,
Eure Nadja

Dienstag, 6. Januar 2015

EAC- Challenge 306-Bingo

Hallo und ein frohes neues Jahr,

hoffentlich seid Ihr alle gut ins Jahr 2015 gestartet!!!
Bei EAC starten wir ab heute wieder jeden Dienstag mit einer neuen Challenge. Unser Thema für diese Woche lautet "Bingo".
Gleichzeitig startet bei Stampin´Up heute die Sale-a-bration und der neue Saisonkatalog ist gültig.
Mit meinem "Bingo" habe ich mich für die Kombi "Lace-Doily- Flowers" entschieden. Der Blumenstempel und auch der Spruch snd aus dem Saisonkatalog und nennt sich "Painted Petals".

 

Nun dürft aber Ihr aus dem Bingo wählen und an die Basteltische laufen.

Habt eine schöne Woche und bleibt gesund,
Eure Nadja

Zu den Stampin´Up!-Katalogen

Sale-a-bration- Katalog 2015


Frühjahrs-Sommer-Katalog


Hauptkatalog