Mittwoch, 26. Oktober 2016

Sammelmappe und gebundenes Heft in leuchtenden Herbsttönen

Hallo zusammen,

endlich, ich habe es getan,...wunderschöne Renke-Papiere angeschnitten, jawoll!!!
Viel zu lange habe ich damit gewartet und die Papiere immer nur gestreichelt, bis sie weinten, weil sie wollten, dass ich mit ihnen endlich auch mal spiele.
Ja, aber so ist es , alles braucht seine Zeit. Enstanden sind  eine 6x6- Inch Sammelmappe und ein kleines gebundenes Notizheft, das in die Mappe genau hineinpasst. Mal sehen, wen ich damit dann beglücke, smile.



Gesehen habe ich die Idee hier und das Papier mit den wunderbaren leuchtenden Herbstfarben wurden dafür genutzt. Noch immer schaffe ich es nicht, das Papier in noch kleinere Einheiten zu schnippeln, obwohl ich die Arbeiten des Renke- DT´s gerade deshalb bewundere, wie sie das Papier ein- und umsetzen. Aber ein Anfang ist gemacht!!!!

Seid lieb gegrüßt,
Nadja


Kommentare:

  1. Die Papiere sind aber auch einfach zuuuu schön! Traumhaft!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja, deine Werke sind einfach nur der Hammer, auch dieses hier wieder ist ein Traum!!!

    Herzliche Grüße an dich -

    Annette

    PS: Der Postbote hat mir heute ein Päckchen von dir überreicht, schon mal vielen lieben Dank an dich!

    AntwortenLöschen